• Fachartikel
  • Bücher

13 % Company13 % COMPANY

Robert Denk

Das vorliegende Buch verfolgt einen besonderen Anspruch: Der Value-Management-Ansatz des OMV Konzerns, der als Gesamtkonzept operative, wertorientierte und eigentümerorientierte Ziele umfasst, wird eingehend dargestellt. Im OMV Konzern wird Value Management als umfassender Führungsansatz begriffen, der die Welt des Marktes und der Strategie mit jener der Finanzen verbindet. Der Ansatz charakterisiert den Weg vom alten, bewahrenden Unternehmen zum neuen werteschaffenden und –nutzenden.

Zahlreiche in den letzten Jahren entwickelte und in vielen Unternehmen nur „stand alone“ eingesetzte betriebswirtschaftliche Instrumente und Methoden ergeben so ein überaus sinnvolles Gesamtkonzept. Das Buch liefert dem interessierten Praktiker somit einen Anstoß und eine Richtschnur für die Umsetzung und Gestaltung des Value Managements. Neben dem Praktiker zieht auch der Wissenschaftler Nutzen aus der Lektüre, denn er erhält fundiertes Wissen über den Stand des Value Managements in einem der bedeutendsten Unternehmens Österreichs.

Kurzinformation

  • Taschenbuch: 97 Seiten
  • Verlag: facultas wuv universitätsverlag (Juni 2002)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3851147170
    ISBN-13: 978-3851147179