• Übersicht
  • Archiv

Strategieentwicklung für Voith Hydro St. Pölten - nachhaltige Absicherung der führenden MarktpositionSTRATEGIEENTWICKLUNG FÜR VOITH HYDRO
ST. PÖLTEN - NACHHALTIGE ABSICHERUNG
DER FÜHRENDEN MARKTPOSITION

04.11.2013

Die Geschäftsführung von Voith Hydro St. Pölten initiierte mit der Unterstützung von Contrast Management-Consulting einen umfassenden Strategieprozess mit der Zielsetzung, die bisher erfolgreiche Entwicklung des Unternehmens nachhaltig abzusichern. Neben der Präzisierung der Internationalisierungsstrategie, der Erweiterung des Leistungsportfolios, einer weiteren Optimierung und Vertiefung der Wertschöpfungsstrukturen wurden ua wesentliche Schritte in den Bereichen Vertrieb und Personal gesetzt, um auch künftig den Markt für Wasserkraftanlagen aus einer Position der Stärke zu bearbeiten.

 

Zur Sicherstellung der erfolgreichen Strategieumsetzung wurden neben einer Balanced Scorecard und einem eigenen Programm Management (Maßnahmen Monitoring) umfassende interne Kommunikationsmaßnahmen gesetzt. Somit wird sichergestellt, dass Voith Hydro St. Pölten das hohe Wachstum der letzten Jahre fortsetzen kann und glaubhaft in seinem Markt die Position der Nummer 1 weiterhin festigt.