• Übersicht
  • Archiv

Integrierte Unternehmensplanung im Verbund-Konzern erfolgreich produktiv gesetztINTEGRIERTE UNTERNEHMENSPLANUNG IM
VERBUND-KONZERN ERFOLGREICH PRODUKTIV
GESETZT

07.09.2011
Dem Verbund-Konzern ist es in Zusammenarbeit mit Contrast gelungen, die konzernweite Planung umfassend zu optimieren.

Die neue Planungslösung wurde im Rahmen der Halbjahresvorschau erfolgreich produktiv gesetzt und integriert in hoch automatisierter Form Plan-GuV, -Bilanz und -Cash Flow. Den Einzelgesellschaften steht sowohl eine Planung nach IFRS als auch nach UGB zur Verfügung. Die auf SAP BW-IP basierende Planungslösung verbessert bei reduziertem Ressourceneinsatz die Qualität der Plandaten in Hochrechnung,  Budget und Mittelfristplanung und bietet Möglichkeiten, dem steigendem Zeitdruck in Planungs- und Reportingprozessen gerecht zu werden.