• Übersicht
  • Archiv

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2012 der von Contrast Management-Consulting beratenen Raiffeisenbank Region SchärdingERFOLGREICHES GESCHÄFTSJAHR 2012 DER
VON CONTRAST MANAGEMENT-CONSULTING
BERATENEN RAIFFEISENBANK REGION
SCHÄRDING

05.04.2013
Die Raiffeisenbank Region Schärding, die größte Raiffeisenprimärbank in Oberösterreich, erzielte im Jahr 2012 deutliche Steigerungen im Geschäftsvolumen und im Ertrag und setzt damit einen wichtigen Schritt auf ihrem Weg zur nachhaltig führenden Bank in ihrer Region.

Die Raiffeisenbank Region Schärding kann auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2012 zurückblicken. Im Geschäftsjahr 2012 konnten die Bilanzsumme, die veranlagten Kundengelder, die Finanzierungsleistung und die Anzahl der Genossenschaftsmitglieder kräftig gesteigert werden (siehe Grafik).

 

Ebenso ist es der Bank gelungen, das Betriebsergebnis auf EUR 6,2 Mio. (+8,6% gegenüber 2011) sowie das Eigenkapital um 4,4% auf EUR 114,7 Mio. zu erhöhen. Mit 21,3 % weist die Bank darüber hinaus eine äußerst solide Eigenkapitalausstattung auf.

 

Die im Jahr 2012 erzielten guten betriebswirtschaftlichen Ergebnisse bestätigen eindrucksvoll den mit dem Strategiekonzept 2016 eingeschlagenen Weg einer qualitativ hochwertigen Kundenbetreuung vor Ort durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Raiffeisenbank. Der nachhaltige Erfolg der Strategie wird durch die deutliche Steigerung der Kundenzufriedenheitswerte im Jahr 2012 untermauert.

 

Ausgehend vom im Jahr 2011 gemeinsam mit Contrast Management-Consulting entwickelten Strategiekonzept 2016 konnte die Raiffeisenbank Region Schärding im Jahr 2012 einen weiteren wesentlichen Schritt hin zur nachhaltig führenden Bank in ihrer Region setzen.

 

> Nähere Informationen zum Thema Financial Services

 

Fotogalerie