• Übersicht
  • Archiv

9. Schleupen R2C-Anwendertagung in Berlin – Nachlese9. SCHLEUPEN R2C-ANWENDERTAGUNG IN
BERLIN – NACHLESE

28.09.2012
Die Schleupen R2C-Anwendertagung fand dieses Jahr am 27. und 28. September 2012 in Berlin Spandau statt. Schon zum neunten Mal fanden sich die R2C-Anwender und Anwenderinnen zusammen um sich untereinander, über Inhalte des Risikomanagements auszutauschen.

Im Rahmen der Plenums-Vorträge, als auch in den R2C-spezifischen Workshops und Impulsvorträgen wurden zahlreiche Fragen zum Themenfeld Risikomanagement, IKS & Compliance diskutiert. Hierbei standen die folgenden Fragestellungen im Vordergrund:

  • Entspricht der etablierte Risikomanagementprozess noch einem Best Practice Ansatz? Was ist im Jahr 2012 Best Practice?
  • Ist das Risikomanagement in der Lage die für das Unternehmen wesentlichen Risiken zu erkennen?
  • Welche Rolle spielt das Interne Kontrollsystem (IKS)?

Dr. Raoul Ruthner (Senior Manager & Practice Unit Lead Strategic Performance Management bei Contrast Management-Consulting) stellte in seinem Vortrag zum Thema „Strategisches Risikomanagement – vom Schlagwort zur Umsetzung“ die Herausforderungen bei der Identifikation, Bewertung und Steuerung von strategischen Risiken vor. Schwerpunkte bildeten die Fragestellungen der Handlungsfelder für das Risikomanagement im Wechselspiel mit der strategischen Steuerung und die Möglichkeiten zur strategischen Früherkennung (Strategisches Radar) in der Praxis.

DownloadsDownloads