• Consumer Goods
  • Handel
  • Medien & Telekommunikation
  • Industrie
  • Infrastruktur, Transport
  • Oil, Gas & Utilities
  • Financial Services
  • Öffentliche Verwaltung
  • Nonprofit Organisationen (NPO)
  • Gesundheitswesen

GesundheitswesenGESUNDHEITSWESEN

Kooperationen und Fusionen

Nutzen Sie die Synergieeffekte aus den vereinten Kräften einer Partnerschaft!

 

Zahlreiche Organisationen sehen sich gegenwärtig mit neuen und vielfältigeren Ansprüchen ihrer Stakeholder konfrontiert. Neue Produkt- und Dienstleistungsbündel werden nachgefragt, die mit vorhandenen eigenen Kernkompetenzen oft nicht leistbar sind. Vernetzung, Kooperation und Allianzenbildung zwischen Organisationen wird dadurch zunehmend zur Notwendigkeit als Antwort auf diese Herausforderung – sowohl zwischen Nonprofit und Profit-Organisationen als auch zwischen NPOs untereinander.

 

Zunehmende Bedeutung gewinnen Kooperationen zwischen NPOs und Unternehmen durch die Vielzahl von zur Verfügung stehenden Möglichkeiten der Ausgestaltung von Kooperationen. Hier gilt es, wie die folgende Abbildung zeigt, eine Reihe von Dimensionen und unterschiedliche Kooperationsstufen zu berücksichtigen:

Fusionen

Kooperationen stellen manchmal den ersten Schritt in Richtung Fusion dar – vor allem, wenn es sich um Kooperationen zwischen NPOs handelt. Bleibt bei einer Kooperation die rechtliche Selbständigkeit der Organisationen noch gegeben, so kann es sein, dass die gegenseitige wirtschaftliche Abhängigkeit mit Fortdauer der Kooperation steigt, sodass eine Fusion einen nächsten sinnvollen Integrationsschritt bedeutet.

 

Unsere Vorgehensweise:

 

Wir helfen Ihnen dabei, wesentlichen Erfolgsfaktoren, die aus unserer Erfahrung vor, nach und während des Kooperationsprozesses von Bedeutung sind, rechtzeitig Beachtung zu schenken. Dazu gehören neben unumgänglichen Grundlagen, wie einer klaren, inhaltlichen Vision, einer konkretisierten Strategie und einem verständlichen Integrationsansatz, auch eine schnelle Stabilisierung der Organisation und eine optimale Integrationsgeschwindigkeit. Ein aktives und systematisches Personalmanagement sowie eine ebenso aktive und wechselseitige Kommunikation sind für die Entwicklung einer neuen, gemeinsamen Organisationskultur von großer Bedeutung.

 

Wir unterstützen Sie bei einer realistischen Einschätzung von Erwartungen an Partnerschaften, Allianzen und Fusionen und begleiten Sie während des gesamten Prozesses von der Annäherungsphase bis zur „post-merger-Phase“. Dabei bringen wir unsere langjährige Erfahrung in Aufbau und Design von Kooperationsmodellen und Fusionen als externer Prozessbegleiter ein.

KontaktKontakt

Univ.-Prof. Dr. Werner H. Hoffmann

Partner

Strategy Lead Germany Switzerland Austria

Tel.: +43/1/211 70-1901

werner.hoffmann64f3ecf1d5a26a4507ef54f2cc4at.ey(6cd32d693315c78aa2d9b7c58e3)com

 

Dr. Christian Horak

Partner

Tel.: +43/1/211 70-1902

christian.horak64f3ecf1d5a26a4507ef54f2cc4at.ey(6cd32d693315c78aa2d9b7c58e3)com

Folder-DownloadFolder-Download

Gesundheitswesen

[PDF - 2,0 mb]

Contrast WirkungscheckContrast Wirkungscheck

Wirkungsorientierung für NPOs und die öffentliche Verwaltung online testen!